Chaosdorf Das Chaosdorf von Chaospott CC-BY-SA 4.0

Am 2. März haben wir uns in die Landeshauptstadt begeben, um das Chaosdorf zu besuchen. Im Rahmen des Freitagsfoo, welcher durch die Projektvorstellung eines Chaospottlers bereichert wurde, konnte man sich drei Kurzvorträge anhören oder bei einer kühlen Mate schwadronierend den Abend verbringen. Während des Abends kam noch die Idee auf, ein Geekend am Astropeiler, über den im CRE186 berichtet wurde, zu veranstalten. Zu guter Letzt muss noch erwähnt werden, dass auch das Essen im Chaosdorf ausgezeichnet war.